Oberbayerische Meisterschaft Tag 2


8x Gold
8x Silber

6x Bronze

 

Karate-Do Straubinger Kids kaum zu stoppen
24 Medaillen bei Oberbayerischer Kinder- und Seniorenmeisterschaft

Wie bereits bei den Schüler, Jugend und Junioren richtete der Karateverein aus Erding die diesjährige offene Oberbayerische Karate-Kinder- und Seniorenmeisterschaft aus. Der Karate-Do Straubing reiste mit acht Kindern und drei Erwachsenen zu diesem Turnier an. Insgesamt sammelten die elf Teilnehmer 24 Medaillen. Der Nachwuchs startete in acht Disziplinen und sieben davon sicherten sich Platz eins, somit erzielten die Kinder ein absolutes Spitzenergebnis. Melissa Berger die erfolgreichste Straubingerin an diesem Tag, trat in Kinder A Kata und Kumite -30kg an. Dass viel versprechende Talent überzeugte in beiden Disziplinen mit einer starken Leistung und gewann zweimal Gold. Bei den Kleinsten U8 Kata zeigte Fabienne Seidel ihr Können und wurde überlegen Oberbayerische Meisterin. Ein weiteres Mal trat sie beim Nachwuchsturnier an. Auch hier zog sie souverän in das Finale ein. Trotz Überlegenheit unterlief ihr ein Leichtsinnsfehler im Ablauf der Kata und wurde disqualifiziert, somit blieb ihr nur Platz zwei. Einen weiteren Doppelerfolg holte sich Leo Wittmer bei den Kinder U10. Er gewann das Kumite -30kg und sicherte sich im Nachwuchs-Katabereich Platz drei. Hier kam es zu einem Straubinger Dreifachsieg. Im Pool 1 setzte sich Luca Loibl überlegen durch und Pool 2 gewann sein Vereinskamerad Marcel Etle. Im Finale überzeugte Luca mit der besseren Leistung und entschied das für sich. Marcel trat auch in der Kumite-Disziplin -30kg an und setzte sich als Poolsieger durch, unterlag jedoch im Finale, wie oben erwähnt Leo Wittmer. Im Nachwuchs Katabereich U10 Unterstufe weiblich, waren Johanna Schütz und Jennifer Dorfner vertreten. Beide überzeugten in den Vorrunden und zogen als Sieger in das Finale ein. Hier setzte sich Johanna erfolgreich durch. Die Kata Nachwuchs Oberstufe gewann die letztjährige Bayerische Meisterin Theresa Steininger überlegen. Einen weiteren dritten Platz errang sie bei der offenen Oberbayerischen Meisterschaft in Kata U10. Ihre dritte Medaille (Silber) erkämpfe sich Theresa im Kumite -30kg. Bei den Senioren und U21 überzeugte Violetta Sobolev. Sie gewann die Disziplin U21 Kumite -61/-68kg, vor ihrer Vereinskameradin Julia Tomarcenko. Einen zweiten Platz erkämpfe sich Violetta bei der Leistungsklasse -61kg. Die Allrounderin sicherte sich zwei weitere Bronzemedaillen in Kata U21 und Kata Leistungsklasse. Julia Tomarcenko trat in Kumite -68kg bei der Leistungsklasse an und gewann hier nochmals Silber. Die letzten Medaillen für Straubing holte sich Joel Soko Nsasi. Er wurde dritter im Kumite -84kg der Leistungsklasse und bei den Ü30 Maserklasse +80kg.
Insgesamt gewann der Karate-Do Straubing 8x Gold, 8x Silber und 4x Bronze.

Seite drucken
Zurück